Stipendien

Impression
Impression
Bildquelle: GSR

Die besten AbsolventInnen von German Studies Russia erhalten Studienstipendien für einen Semesteraufenthalt an der Freien Universität Berlin.

Die Stipendiaten studieren im Wintersemester (Oktober bis Februar) an der Freien Universität Berlin. Sie können aus dem gesamten Lehrangebot ihre Lehrveranstaltungen auswählen.

Erfahrungen:

"Ich würde diesen Aufenthalt auf jeden Fall weiterempfehlen, denn er macht einen eigenständiger, weitet die Horizonte und bringt unendlich viele neue Erfahrungen. Man  lernt auch viele Einzelheiten, die zu deutschem Alltag gehören, die man aber als Tourist kaum erleben kann, wie zum Beispiel Besuche von deutschen Amten und Behörden oder die medizinische Versorgung. Was mir noch gefallen hat, ist die lockere Atmosphäre in der Universität, die durch entspannte Beziehungen zwischen den Studenten und Professoren und nicht durch eine feste Kleidungsordnung erreicht wird." 

Als Stipendiatin von German Studies Russia studierte Tatjana Gavrilova im Wintersemester 2014/2015 an der Freien Universität Berlin.

"Das deutsche Unisystem ist mir sehr nah, ich konnte endlich in meinem eigenen Tempo studieren und meine Zeit strukturieren, so wie ich wollte. Dazu konnte ich die Kurse auswählen, die ich brauche, die ich interessant finde, und die mit meiner zukünftigen Tätigkeit verbunden sind. Das Prüfungssystem hat mir auch sehr gefallen. Es ist flexibel und man kann seine eigene Bildung selbst bestimmen."

Arsenij Frolov nahm 2013/14 am Programm German Studies Russia in Moskau teil. Als Stipendiat studierte er im Wintersemester 2014/15 an der FU Berlin.Stanislav Klimovich nahm 2012/13 am Programm German Studies Russia in Moskau teil. Als Stipendiat studierte er im Wintersemester 2013/14 an der FU Berlin.

Aktuelles

Programmflyer

German Studies Russia Program Flyer